... billige Last Minute Reisen  

Silvesterurlaub

Der Jahreswechsel rückt immer näher und deshalb sind bereits viele Menschen hierzulande dabei, den diesjährigen Silvesterurlaub zu planen. Auch 2015 zieht es Menschen aller Altersgruppen in diverse Ferienregionen in Deutschland - von der Ostsee bis in die Berge. Aufgrund des umfangreichen Angebotes an Reisen fällt es gar nicht so einfach, die passenden Urlaub zu finden. Gerade an Silvester verreisen viele mit ihren Kindern, weswegen Familienhotels zum Jahreswechsel heiß begehrt sind. Auch Tierfreunde wollen niemanden zuhause lassen und nehmen ihren Hund daher mit in den Silvesterurlaub. Hier finden Sie nun ein paar Tipps und Infos zu verschiedenen Reisemöglichkeiten.


vom Kurzurlaub in Deutschland bis zur Pauschalreise auf die Malediven ist an Silvester alles möglich. Auch die vielen verschiedenen Zielgruppen finden in den Angeboten reichlich Berücksichtigung. Ob Singles, Familien oder Hundehalter: für jeden ist etwas dabei. Arrangements ausgewählter Hotels in Deutschland, die sich für ihre Gäste an Silvester einiges haben einfallen lassen, können über den folgenden Anbieter gebucht werden:

Silvesterurlaub in Deutschland buchen

Silvesterurlaub mit Kindern

Wer den Silvesterurlaub mit seinen Kindern genießen möchte, kann den Jahreswechsel entweder in einem Familienhotel oder in einem Ferienhaus verbringen. Viele Familienhotels quer durch ganz Deutschland bieten gerade für Kinder an Silvester ein einzigartiges Programm. Hier können die Kleinen schnell Anschluss finden und auch die Eltern haben mal ein bisschen Zeit zu zweit, weil viele Hotels auch Kinderbetreuung anbieten. Man sollte sich aber vorab über das gewünschte Hotel informieren. Wichtige Fragen, die man vor der Buchung klären sollte: Gibt es eine Kinderbetreuung? Gibt es gezielt Programmpunkte für die Kleinen? Was wird am Silvesterabend angeboten? Diese und weitere Fragen können dabei helfen, ein geeignetes Hotel zu finden.

Silvesterurlaub mit Hund

Wer den Hund mit in den Urlaub an Silvester nehmen möchte, ist in einem Ferienhaus gut aufgehoben. Das sollte aber speziell für Hunde ausgewiesen sein, damit es vor Ort nicht zu Problemen kommen kann. Einige Ferienhaus-Portale im Internet haben inzwischen gezielt Unterkünfte für Hundehalter ausgewiesen - zu erkennen an einem Hundesymbol. Dadurch sieht man schnell, in welches Ferienhaus man seinen Hund mitnehmen darf. Einzige Einschränkung: manche Vermieter haben Restriktionen bei großen Hunden. Das sollte aber in der Objektbeschreibung erwähnt sein.

 

Reisen

Kurztrips

sonstiges

Silvesterreisen